Archiv für Kategorie ‘Meins’

Meins: Rockman X Sound Box

Woran merkt man, dass man alt wird? Zum einen daran, dass auf einmal hohe Jubiläen gefeiert werden, von denen man gar nicht dachte, dass bereits so viel Zeit vergangen sei. So erst wieder vor kurzem geschehen als der japanische Onlinehändler des Vertrauens eines der neuen Produkte anpries: die „Rockman X Sound Box“.

rmxsb08

Mehr …

Meins: Turrican Soundtrack Anthology

Mit rund einem Jahr Verspätung ist sie doch noch vor Weihnachten fertig geworden, die „Turrican Soundtrack Anthology“. Jenes Werk, dass gänzlich durch die Fans via der Schwarmfinanzierungsplattform Kickstarter finanziert wurde und sogar noch ordentlich erweitert wurde, nachdem das ursprüngliche Finanzierungsziel locker übertrumpft werden konnte. Geplant waren einst zwei CDs, jetzt sind es vier und es sollte kaum einen Turrican-Track geben, der es nicht auf eine der Scheiben geschafft hat.

Mehr …

Meins: Fire Emblem: Awakening Original Soundtrack

Es war an einem Wochenende im Februar diesen Jahres. Ich dachte mir nichts böses und ging vormittags meine E-Mails durch, so wie ich es jedes Wochenende tue. Beim Lesen des aktuellen Newsletters eines japanischen Online-Händlers wurde ich dann aber stutzig. Da wird ein Soundtrack zu einem Nintendo-Spiel angekündigt. Allein dieser Fakt lässt mich auf den Link zur Produktseite klicken. Was ich dann las, ließ mich für wenige Sekunden erstarren. Der Soundtrack eines Nintendo-Spiels. Auf vier CDs. Mit weniger als 30 Stücken pro CD. Gibt es sowas? Der Schmerz, den ich mir durch ein Kneifen in die Wange zufügte, sagte: Ja! Die Bestellung war dann nur noch Formsache…

Mehr …

Final Fantasy Orchestra Album, der „Fehlkauf“, die Story

Was bitte? Ein schöner „Fehlkauf“? Worum geht es eigentlich? Nun es geht um das Final Fantasy Orchestra Album, welches zum 25. Geburtstag der gleichnamigen Spielereihe erschien.

Nun sitze ich hier, gut ein paar Tage nachdem ich mein Paket Abends um kurz vor 19:00 Uhr in Empfang nehmen durfte.
Der vermutlich schönste „Fehlkauf“, den ich je getätigt habe. Doch wieso und ist es wirklich ein „Fehlkauf“?

Kurz: Jein!

Mehr …

Meins: Japan und danach

„Wo bleibt es denn?“ wurde ich oft gefragt. Berechtigt. Im März 2012 flog ich zum ersten Mal nach Japan und blieb dort für zwei Wochen. Natürlich gab es auch Einkäufe in puncto Spielemusik doch so richtig den inneren faulen Sack Schweinehund überwinden, konnte ich nicht. Doch jetzt, am letzten Tag des Jahres 2012, muss es raus. Alles andere wäre peinlich. Deswegen zeige ich in diesem Artikel meine Beute aus dem Land der aufgehenden Sonne. Und was danach passierte, denn es das Jahr war auch nach der Reise noch recht jung.

Mehr …

Stay a while and Listen!

Der Name Blizzard bedeutet für mich persönlich nicht nur erfolgreiche Spiele. Nein für mich persönlich steht er auch für Qualität bei der Musik. Sei es mit den ersten von mir im Kopf gebrannten Songs von Warcraft II bis hin zum galaktischen Soundtrack von Starcraft.

Auch Diablo hat seinen Soundtrack, so gab es zur Ankündigung von Diablo 3 lediglich die ersten Akkorde und die Fans wussten sofort was die neue Ankündigung war.
Mehr …

Meins: Paket aus Japan

Eigentlich hatte ich es Hamu schon länger versprochen und wollte diesen Beitrag online stellen. Allerdings habe ich den Log-In zum ACP nicht mehr gefunden. Und da Hamu in Japan war hat sich alles ein wenig verzögert.
Doch Versprochen ist Versprochen und hier ist nun ein kleiner Beitrag über „MEINS“ welcher meine kleine Sammlung ein wenig vollständiger machte.

Mein Dank gilt vor allem Kahori, welche leider ihren Laden schließen muss. Daher gibt es massig Rabatte und ich nutzte die Chance ein wenig einzukaufen und mir einige Sachen zu gönnen die ich schon lange auf meiner endlosen Liste hatte.

Den Anfang macht ein seltener Soundtrack von einem eher nicht so gutem Spiel: der „Soukaigi Original Soundtrack“ gilt für mich als ein großartiges Stück Musik und wird bei einigen Läden im 3-stelligen Bereichen gehandelt. Wenn man also das Glück hätte ihn als Original bei ebay zu finden, würde man eine ganze Stange Geld los werden.
Doch hier ist das gute Stück nun, im Glanze seiner Blüte, vollständig und ohne große Kratzer!
Soukaigi Original Soundtrack
Mehr …

Meins: Tiara Original Soundtrack

Zugegeben, den Soundtrack habe ich nun schon seit etwa drei Wochen, aber nichtsdestotrotz: Meins bleibt Meins. Als großer Fan von Hiroki Kikuta war es nur eine Frage der Geldes, wann die internationalen Versandkosten von Amazon Japan am wenigsten schmerzten (man bedenke, dass man genauso viel Versand zahlt wie das Album besteuert in Japan kostet: 2000 Yen). Als dann das Angebot eines Freundes kam, er würde etwas bestellen und man könne sich die Versandkosten teilen, sprang ich auf den Zug auf und so fand mein… *zähl* 5. Kikuta-Album den Weg zu mir.

Mehr …

Meins: The Legend of Zelda: OoT 3D Soundtrack

Erinnert ihr euch? Vor ein paar Wochen kam für die meisten Nintendo Fans das Spiel aller Spiele als Neuauflage für den Nintendo 3DS: The Legend of Zelda 3D. Für mich damals mit der Kaufgrund für den 3DS, der meinen alten klobigen NDS (1. Generation) ablöste.

Wie Hamu bereits berichtete gab es nach erfolgreicher Registrierung den Soundtrack umsonst als gepresste Scheibe.
Probleme gab es tatsächlich, doch Nintendo war freundlich und hat alle Mails direkt und zeitnah bearbeitet.

Mehr …

Meins: Blue Dragon Original Soundtrack

Was sagt uns der heutige Blick auf den Kalender? Richtig! Heute in zwei Wochen findet Symphonic Odysseys statt und erneut werden Spielemusikklänge die Kölner Philharmonie beschallen. Und da in bester Tradition zuvor noch eine Autogrammstunde stattfindet zu der Nobuo Uematsu zugegen ist, heißt es sich so langsam darauf vorbereiten, denn mal ehrlich, als Fan einen Komponisten nur auf die Eintrittskarte oder einen Flyer unterschreiben zu lassen ist doch öde, oder nicht? Und damit es soweit nicht kommt, habe ich mir den Soundtrack zum Xbox 360-Spiel Blue Dragon besorgt.

Mehr …

Nach oben

INFORMATION