Archiv für Kategorie ‘Allgemein’

Einen guten Rutsch ins Jahr 2011!

Wieder ist ein Jahr zuende. 2010 war ein turbolentes Jahr in vielen Belangen, für Fans der Spielemusik aber hauptsächlich positiv. Ein grober Blick auf VGMdb zeigt etwa 1800 Veröffentlichungen aller möglichen Arten (offizielle Soundtracks, Beigaben, Doujin (von Fans gemacht), usw.), dank Sumthing Else Music Works und Soulfood Music erreichen auch einige den normalen deutschen Handel, wir hatten mit Benyamin Nuss den ersten Musiker, der mit Spielemusik durch die Republik zog und mit Symphonic Legends wieder ein sehr gutes Konzert in Köln.

Natürlich gibt es noch mehr aufzuzählen, aber allein diese Auswahl verdeutlicht, dass es schwer für 2011 werden wird dies zu toppen. Obwohl natürlich die Freude auf das neue Jahr dennoch da ist, schließlich erwartet einen mit Symphonic Odysseys im Juli das vielleicht emotionalste Konzert der Symphonic-Reihe. Der Name Nobuo Uematsu und ein Rekordabverkauf der Karten versprechen dies. Ach, was sage ich, wenn der Saal nicht beben wird, esse ich meine Eintrittskarte!

Darüber hinaus erscheint hoffentlich TYPE-MOONs neue Visual Novel in 2011 und damit, und das ist aus meiner Sicht (fast) schon wichtiger, der Soundtrack, denn schließlich dominiert jener von Fate/stay night immer noch meine last.fm-Statistik. Zugegeben, das ist nun sehr eigen von mir, aber auch generell stehen schon so einige Kaliber bereit! Valkyria Chronicles 3 (höre gerade den ersten OST rauf und runter), Shining Hearts, The Last Story und The Witcher 2 seien mal genannt, die allesamt im ersten Quartal erscheinen werden.

Wie im Weihnachtsartikel geschrieben, werde ich auch versuchen einige Änderungen an VGM Lounge vorzunehmen, von denen hoffentlich weniger nach hinten verschoben werden als ich es ursprünglich wollte. Letztendlich besteht schließlich auch der Plan eine ordentliche Seite zu entwerfen als nur ein blanker Blog die Domain zieren zu lassen. Aber ich möchte mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, bis dahin wird noch viel Wasser den Rhein runterfließen.

Abschließend möchte ich allen Leserinnen und Lesern von VGM Lounge einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2011 wünschen und euch für den Besuch hier bedanken!

Frohe Weihnachten und ein kleines Zwischenfazit

Auch wir von VGM Lounge möchten uns dem alljährlichen Tenor anschließen und allen Leserinnen und Lesern frohe Weihnachten wünschen. Möget ihr ein bisschen Spielemusik unter dem Baum haben. ;) Doch egal ob Stille Nacht hier oder oh Tannenbaum da, sollte am Jahresende etwas geschehen, so lest ihr es trotz allem bei uns!

Damit dieser Eintrag nicht als der kürzeste in die Annalen eingeht, möchte ich mir zusätzlich auch ein kleines Zwischenfazit zum bisherigen Verlauf der Seite erlauben. Am 1. Juli diesen Jahres ging VGM Lounge an den Start mit dem Ziel ein Infoportal auf Deutsch zu Spielemusik zu sein, welches es bis dato noch nicht gab (zumindest hat mir nie jemand eines genannt). Trotz des Nischenthemas bekam die Seite vor allem dank Symphonic Fantasies, Symphonic Legends und Benyamin Nuss Plays Uematsu im August und September einen ordentlichen Schub, dessen Welle zum großen Teil beibehalten werden konnte.

Dennoch gibt es Dinge, die es gilt in 2011 anzupacken. Zum einen möchte ich eine höhere Vielfalt im Inhalt haben. Bislang baut die Seite hauptsächlich auf Neuigkeiten auf und der Rest wie beispielsweise CD-Analysen sind eher ein Bonus. Dies ist auch darin geschuldet, dass ich selbst im Moment mir nur wenige Alben leiste – das Studium fordert seinen finanziellen Tribut – und ich davon absehe Musik zu bewerten, die aus illegalen Quellen stammt. Doch auch die Neuigkeiten erfassen aus meiner momentanen Sicht nur einen kleinen Teil der Möglichkeiten. Neues aus Fanprojekten scheint mir beispielsweise ausbaufähig.

Um die Lücke zu füllen, werde ich daher demnächst nach ein oder zwei neuen Autoren suchen, die sich hoffentlich leichter finden lassen als ich denke. ;) Wer daran schon jetzt interessiert wäre soll die Augen innerhalb der nächsten Wochen offen halten!

Neue Kategorie: Spielemusik kaufen

Nach dem großen „Super-Spielemusik-September“ ist wieder etwas Ruhe eingekehrt in der Szene. Diese Zeiten sind immer ideal, um die Seite mit anderen Inhalten zu füllen als nur mit Neuigkeiten und vereinzelten Konzertberichten. Daher möchte ich ab heute eine neue Kategorie einführen, die sich ganz simpel „Spielemusik kaufen“ nennt.

Trotz diesem eher selbsterklärendem Namen möchte ich dennoch ein paar Worte dazu verlieren, wie ich auf die Idee kam. Wer sich etwas näher mit dem Genre beschäftigt und ein legales Exemplar seines gesuchten Soundtracks besitzen möchte, wird sehr bald feststellen, dass (fast) alle Wege nach Japan führen. Das Land der aufgehenden Sonne ist unangefochtener Spitzenreiter, was die Veröffentlichung von Spielemusik angeht und fast jedes auch nur halbwegs erfolgreiche Spiel wird früher oder später eine Soundtrackscheibe bei den dortigen Händlern liegen haben. Und in aller Regel auch nur dort. Wer nicht in Japan wohnt, greift verbittert zu einem Import oder taucht in illegale Gewässer ab.

Doch in den letzten Jahren hat sich viel getan, denn nicht nur dank dem Internet kommt man immer leichter legal an digitale Versionen seiner Wunschsoundtracks, sondern auch bei echtem Plastik gibt es Fortschritte. Vor allem für Anhänger westlicher Spielemusik gibt es Ecken im Internet auf die man selbst als Genrekundiger nur durch Neugierde und Zufall stößt. Doch auch bei japanischen Produktionen gibt es stellenweise Abhilfe.

Und diese Kategorie soll aufzeigen, welche Möglichkeiten es gibt als normaler Mitteleuropäer an Soundtracks zu kommen und einige dieser geheime Ecken vorstellen. Dabei wünsche ich viel Spaß und Rückmeldungen sind natürlich, wie immer, herzlich willkommen!

Willkommen auf VGM Lounge

Herzlich Willkommen auf VGM Lounge, dem ersten deutschsprachigen Blog, der sich auf Spielemusik (auch bekannt als (Video) Game Music bzw. VGM) spezialisiert hat! Vor allem durch die zahlreichen Konzerte in den vergangenen Jahren in Deutschland bzw. Europa war die Spielemusik immer wieder ein Thema und findet immer mehr Anhänger. Dieser Begeisterung möchten wir uns anschließen und ein Portal eröffnen, welches interessierte Leser mit News versorgt, aber u. a. auch mit Soundtrackbewertungen und -empfehlungen, Kolumnen und Konzertberichten als Quelle der Information dient.

Dabei ist es nicht unser Ziel andere Fanseiten auszustechen sondern eine Ergänzung zu sein, denn die Welt der Spielemusik ist größer als es anfangs den Anschein haben kann. Daher möchte ich an dieser Stelle auch GoCho und Teioh danken, die sich bereit erklärt haben an diesem Projekt mitzuwerkeln! Ich hoffe, dass zumindest auf lange Sicht VGM Lounge ein wenig dazu beiträgt Spielemusik bekannter und populärer zu machen und die Begeisterung eines Musikgenres, dessen Variantenreichtum kaum Grenzen kennt, verbreiten kann, die die Autoren hier bereits intus haben.

So eine Seite macht aber nur halb so viel Spaß, wenn die Leser sich nicht zu Wort melden, daher zum Abschluss der (eigentlich schon obligatorische) Aufruf Kommentare zu schreiben (die natürlich Inhalt haben und nicht im Spam enden ;)) und auch mit uns über dies und das zu diskutieren! In diesem Sinne…

Viel Spaß auf VGM Lounge!

Nach oben

INFORMATION