Bücher über die Geschichte der Videospiele gibt es viele. Bücher über die Geschichte der Spielemusik aber keine. Bis jetzt. In „History of Computer Game Music“ wird nun (endlich) auf 168 A5-Seiten die Historie des Genres erläutert. Für den Genuss sollte man aber über gute Japanisch-Kenntnisse verfügen, denn veröffentlicht wird das Werk vom japanischen Verlag Rittor Music. Bei einem Preis von 2.160 Yen (ca. 16 €) gehört das Buch zu den günstigeren Vertretern der Buchbranche, allerdings dürfte die sterile Aufmachung, die eher an eine akademische Abschlussarbeit erinnert, auch so manchen Nicht-Japanischsprechenden mit Hang zum Importieren abschrecken. Falls nicht, so ist das Buch u. a. bei Amazon Japan erhältlich.