Vielleicht hat es sich so zugetragen: „Mal hier ausmisten … Was ist das? Oh! Eine CD-ROM mit alten Banjo-Kazooie-Stücken! Hm, der Soundtrack ist recht beliebt, vielleicht wollen andere da auch mal reinhören. Ich stell’s mal auf Bandcamp.“ Gesagt, getan.

Ab sofort findet man auf der Bandcamp-Seite des Briten Grant Kirkhope zahlreiche Vorversionen einiger Lieder des beliebten 3D-Jump’n’Runs aus der Nintendo 64-Ära. Allen voran steht das Winterlevel „Freezeezy Peak“, an welchem scheinbar viel gearbeitet wurde bis die finale Version entstand, die es auf die Module geschafft hat.

„BK-Beta’s“, wie das Album getauft wurde, hat keinen festen Preis, sondern dieser darf von euch bestimmt werden, falls ihr euch entscheiden solltet, ihn euch für eure Festplatte zu erwerben.

Vielen Dank an dbinc für den Hinweis auf das Album!