In Zusammenarbeit mit Eidos Montréal, dem Entwicklerstudio von Deus Ex: Human Revolution, entstand ein kleines Album-Projekt mit 8 Tracks, welches bereits vor einigen Wochen nach und nach auf Facebook veröffentlicht wurde (wir berichteten).

Deus Ex Sonic Augmentation

Nun ist das gesamte Werk, an dem auch Alexander Brandon, der Komponist der ersten beiden Spiele der Reihe, mitgewirkt hat über die offizielle Projekt-Seite augment.ocremix.org verfügbar und kann dort auch im FLAC-Format heruntergeladen werden.