Der Sound Director zu A Realm Reborn: Final Fantasy XIV, Masayoshi Soken, zeigt sich weiterhin spendabel und präsentiert eine weitere Musikhörprobe aus der aktuellen Betaversion. Nachdem in den letzten beiden Videos u. a. Klänge aus Gridania und Limsa Lominsa zu hören waren, folgt nun die dritte große Stadt im Spiel: Ul’dah.

Zu den Melodien kann man auch einen neuen Blogeintrag (in Englisch) lesen, der ein wenig erläutert, wie Herr Soken sich den Soundtrack zu einem Spiel wie A Realm Reborn: Final Fantasy XIV (auch liebevoll mit „ARR“ angekürzt) vorstellt und wie man bei der Arbeit bis ans (Speicher-) Limit geht.

Zu den anderen beiden Teilen folgt den Links: Hörprobe 1, Hörprobe 2.