Der Rollenspiel-Klassiker Secret of Mana bekommt nächsten Monat ein Arrange-Album spendiert und seit wenigen Tagen ist die offizielle Webseite dafür online. Neben Informationen (auf Japanisch), worum es sich bei dem Produkt handelt, spielen im Hintergrund auch Hörproben, um die Vorstellung zu festigen.

Bei den Arrangements darf aber nicht zu hohe Erwartungen haben, denn eigentlich ist der Begriff „Erweiteter Originalsoundtrack“ treffender, da die originalen Melodien „nur“ mit neuen Effekten angereichert wurden. So hat das Stück „Prophecy“ neben einem leichten Hall-Effekt auch ein Donnergrollen im Hintergrund. Das darf man durchaus als mager empfinden und lässt gewiss nicht jeden die Geldbörse öffnen.