Schon seit längerem ist es Nutzern in Nordamerika möglich die Soundtracks von Blizzard Entertainment digital zu erwerben. Nun steht die Möglichkeit auch den Europäern offen.

Über eine eigene Shop-Seite präsentiert Big Blue sein Angebot, welches alle drei Haupt-Spieleserien umfasst, aber jedoch nicht alle Soundtracks davon. So fehlt beispielsweise die Musik zum ersten Diablo oder die zusätzlichen Stücke zur Warcraft III-Erweiterung The Frozen Throne.

Für manche ein weiteres Manko: Der Shop ist nicht selbstständig sondern mit iTunes verbunden, d. h. unter anderem dass die Formatwahl auf WAV und m4a beschränkt ist. Man erlaube uns den Kommentar: Nicht sonderlich modern.

Einzelne Titel gibt es für 0,99 €, Alben für 8,99 €.