Noch dreimal Schlafen bis es heißt „Meine Damen und Herren: Nobuo Uematsu!“ und unter wildem Applaus das WDR Rundfunkorchester erneut die Spielemusikfreunde in aller Welt (voraussichtlich) glücklich macht.

Um das Warten zu versüßen (erträglich würde wohl nicht auf jeden zutreffen) wurde heute die Eröffnungsfanfare von Symphonic Odysseys veröffentlicht, die frisch von in diesen Tagen stattfindenden Proben aufgenommen wurde und von Herrn Uematsu selbst stammt.

Der subjektive Eindruck ist positiv. Eine lebhafte Komposition, die ein gewisses Gefühl von Aufbruchstimmung vermittelt. Der Download kann über die offizielle Seite erfolgen oder über einen simplen Rechtsklick hierauf!