Man musste mit der Lupe suchen, doch nun sind mir die ersten Informationen zur Konzert-Tour zum 25jährigen Jubiläum der Zelda-Reihe in die Hände gefallen – wenn auch erstmal nur Japan betreffend.

Wie die Kollegen von Andriasang.com berichten wird der erste Auftritt am 10. Oktober 2011 in der Tokyoter Sumida Triphony Hall sein. Spielen wird das Tokyo Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Taizo Takemoto.

Die Eintrittspreise sind sehr moderat gehalten. 1500 Yen (ca. 13 €) werden für die A-Kategorie verlangt, 3000 Yen (ca. 26 €) für die S-Kategorie. Doch nicht jeder ist berechtigt eine Karte zu kaufen, denn Nintendo beschränkt die Besucher auf Käufer von Zelda: Ocarina of Time 3D.

Ob solch eine Regel auch für den/die europäischen Auftritt(e) erhoben wird, wird wohl erst bekannt sein, wenn generell Details zu den Konzerten bekanntgegeben werden.