Im vergangenen März fand in der russischen Stadt St. Petersburg ein Orchester-Konzert des Komponisten Hideki Sakamoto statt, dessen Dirigieren er selbst übernahm. Geplant war ein Live-Streaming, wurde aber aufgrund der zeitnahen katastrophalen Ereignisse im Nordosten Japans abgesagt und eine Online-Ausstrahlung für später angekündigt.

Der Termin hierfür steht nun fest: Sonntag, den 15. Mai um 13 Uhr MESZ wird das Konzert, welches Stücke zu den Spielen echochrome und No Heroes Allowed! bereithält, auf Sakamotos USTREAM-Kanal ausgestrahlt. Wie auf der offiziellen englischsprachigen Seite verlautet wird, wird das Konzert nur dieses eine Mal gesendet und eine weitere Archivierung ist nicht vorgesehen.