Wer bei Shootern mit der modernen Welt als Szenario nicht viel in musikalischer Hinsicht erwartet, der könnte bei SOCOM 4: Special Forces für die PlayStation 3 überrascht werden. Zumindest lässt das Entwicklertagebuch, welches ihr euch unten ansehen könnt, dies erwarten. Komponist Bear McCreary nutzte nicht nur ein Orchester zum Einspielen seiner Werke sondern entschied sich auch für den Einsatz zahlreicher ethischer Instrumente, u. a. chinesischer Streichinstrumente und der japanischen Shakuhachi-Flöte.

Neben Auszüge aus dem Soundtrack kommen auch etliche Verantwortliche der Musikproduktion zu Wort, deren Kommentare aber nur den Wenigsten interessant sein dürften.