THQ hat exklusiv für Deutschland eine limitierte Sonderedition ihres kommenden Ego-Shooters Homefront angekündigt, der einen aktuellen Konflikt im Mittelpunkt hat und mit dem Gedanken spielt, was wäre, wenn das moderne Nordkorea die USA in weiten Teilen besetzen würde.

Der sogenannten „Voice of Freedom Edition“ wird dabei neben zahlreichen anderen Extras auch der Soundtrack beiliegen, der allein durch seine bekannt kommunistische Bildsprache eine Ausnahmeerscheinung in der Sammlung sein sollte (siehe Bild).

Die Edition, die es im Übrigen nur für die PC-Version des Spieles geben wird, erscheint am 7. März 2011 zu einem Preis von 59,99 € (UVP).