Vergangenen Monat berichteten wir, dass der Spieleverleger THQ einen Vertrag mit Sumthing Else Music Works geschlossen hat, um Soundtracks separat zu verkaufen.

Nun ist mittlerweile auch der erste Soundtrack im Anmarsch, namentlich der „Darksiders: Original Soundtrack – Director’s Cut“. Wie die Zusatzbezeichnung „Director’s Cut“ schon vermuten lässt, ist das Album etwas anders als die ursprüngliche Fassung, wie sie u. a. (meiner Vermutung nach) der Hellbook Edition für den PC beilag.

Genauer gesagt hat die neue Veröffentlichung 13 Titel mehr. Wie sich das auf die Laufzeit aufschlägt, ist leider noch unklar. Ebenso im Dunklen lässt man uns im Moment bezüglich des Termins für Nordamerika. Während die Produktseite von Sumthing Else den 16.11.2010 nennt, hat Amazon.com den 7.12.2010 in der Datenbank.