Zugegeben, auf eine Live-Übertragung eines Spielemusikkonzerts im Fernsehen müssen wir noch warten, aber dennoch gibt es für Freunde des Genres demnächst einen Grund das Gerät einzuschalten. Im Rahmen der Sendung „Faszination Kunst und Krempel“ wird am kommenden Samstag, den 2. Oktober zwischen 19:15 Uhr und 19:45 Uhr auf SWR Rheinland-Pfalz ein Beitrag über das aktuelle Album von Benyamin Nuss „Benyamin Nuss Plays Uematsu“ gebracht. Genauer gesagt wird die Musik Musikwissenschaftlern aus Mainz vorgelegt und die Fragen erörtert „Wie ordnen sie die fantastischen Klänge aus der Videospielwelt des Nobuo Uematsu ein? Und welche Vorurteile über diese Welt sollten wir vielleicht über Bord werfen?“ Persönlich erhoffen wir uns natürlich ein durchwegs positives Fazit. ;)

Die gesamte Beschreibung der Sendung lässt sich auf der Seite des SWR lesen.