Trotz wachsender Begeisterung ist Spielemusik immer noch ein Nischengenre, egal ob in Japan, Nordamerika oder bei uns. Dies hat Nachteile (Stichwort „Importpreise“), aber auch Vorteile, denn vor allem westliche Entwickler erfreuen das Herz des Fans mit kostenlosen Soundtracks – und dabei spielt es gar nicht mal eine große Rolle, ob es sich dabei um kleine Titel oder Großprojekte handelt!

In der neuen Kategorie „Spielemusik kostenlos“ möchten wir also zusammentragen, was sich im Netz so auffinden lässt und geben dabei gleich den Hinweis, dass wir ausschließlich legale Angebote behandeln. CD-Rips und dergleichen wird es nicht geben! So, da dies nun gesagt ist, fangen wir gleich mal mit einem dicken Brummer an: dem Soundtrack zu Warhammer 40,000: Dawn of War II!

Das Cover des Dawn of War II Soundtracks

Der Soundtrack enthält 19 Tracks aus dem Spiel plus dem Bonustrack „Meridian Nights“, einem Remix zu „No Mercy No Respite“, von einem gewissen Noobie Noobinson. Humor haben sie also, die Jungs von Relic. Die Originaltitel wurden vom bis dato unbekannten Doyle W. Donehoo komponiert.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Die Musik ist sehr dicht und packend, um die (dreckige) Atmosphäre der Spielwelt widerzugeben, d. h. Streicher oder Klavier wird man nicht (offensichtlich zumindest) zu hören bekommen. Dominierend sind hauptsächlich synthetische Klänge, Trommeln und Chöre.
Erfreulich ist, dass man verzichtet hat den Soundtrack in den Hintergrund zu stecken wie man es bei vielen westlichen Spielen sieht bzw. hört. Somit kommen die meisten Stücke auf eine prima Dynamik und die Kompositionen regen nicht zum Schlafen an, haben aber auch keine Ohrwurmqualitäten. Trotzdem macht es Spaß ihn für sich allein, sprich ohne das Spiel dazu, zu hören.

Zu haben ist der Soundtrack auf der Steam-Seite zum Spiel als RAR-Archiv mit sage und schreibe 193 MB Größe – denn alle Lieder sind 320 kbit/s MP3s!

Hamu-Sumos Top 3:

  • The Green Horde Rises
  • Khaine’s Wrath
  • For The Craftworld